Duales Studium Luftverkehrsmanagement

Empfohlener Schulabschluss

Fachabitur

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsgehalt

Ø 800 €

Voraussetzungen als Luftverkehrsmanagement

Theorie 🎓

3 Jahre
Ø 800 / Monat

In der Theoriephase lernt man die verschiedenen Aspekte des Luftverkehrsmanagements kennen. Dazu gehören zum Beispiel die Planung und Organisation von Flugrouten, die Überwachung des Luftverkehrs sowie die Koordination von EinsĂ€tzen bei Notfallsituationen.

Praxis đŸ’Œ

Ø 2750 / Monat

In der Praxis lernt man die grundlegenden Konzepte und Methoden des Luftverkehrsmanagements kennen. Dazu gehören unter anderem die Flugplanung, die FlugĂŒberwachung und -kontrolle sowie die Fluglotsen-Disponenten-Koordination. Außerdem erfĂ€hrt man, wie man mit den verschiedenen Systemen des Luftverkehrswesens interagiert, um sicherzustellen, dass alle AblĂ€ufe reibungslos funktionieren.

Ausbildung

Das duale Studium Luftverkehrsmanagement besteht aus einem praktischen und einem theoretischen Teil. Im praktischen Teil absolvierst du deine Ausbildung bei einer Fluggesellschaft oder in der Luftfahrtbranche. Im theoretischen Teil wirst du an einer Hochschule oder Fachhochschule unterrichtet. Nach Abschluss des Studiums bist du fĂŒr die Planung, Organisation und DurchfĂŒhrung von Flugreisen zustĂ€ndig.

Arbeitsalltag

Der Arbeitsalltag im Luftverkehrsmanagement ist sehr abwechslungsreich. Du kannst dich zum Beispiel um die Organisation und Planung von FlĂŒgen kĂŒmmern, aber auch in der Flugsicherheit tĂ€tig sein. Ein weiterer Bereich, in dem du tĂ€tig sein kannst, ist das Passagiermanagement. Dort kĂŒmmerst du dich beispielsweise um den reibungslosen Ablauf am Flughafen und die Betreuung der Passagiere.